Es gibt immer etwas zu tun. Packen Sie mit an!

Wir treffen uns ganz zwanglos an jedem zweiten Montag im Monat am Witten Hus und besprechen, welche Arbeiten zu erledigen sind. Die nächsten Treffen sind am 9. November und 14. Dezember.

Am 12. Oktober haben wir zum Beispiel eine Baumbank am Walnussbaum an der Schmiede aufgebaut.


... und das waren einige unsere letzten Projekte

Renovierungsarbeiten am Kriegerdenkmal im Sündern.

Pflasterarbeiten am Witten Hus.


Arbeitseinsatz

Die Bänke im Sündern wurden erneuert und laden zum Rasten ein.



Im Mai 2018 sind insgesamt 5 Bänke neu aufgestellt worden. Drei im Verlauf des Arkenberger Weges, vor und an der Schweizerlust, eine an der Eisenbahnbrücke oberhalb vom Spargelhof Dohrmann und eine am Kinderheim (ehemalige Polizeischule).